Energieausweis für Eigentümer: Rechtssicher verkaufen mit Andre Leers Immobilien

Viele Eigentümer, die ihre Immobilie verkaufen, denken zunächst an den Grundbuchauszug oder einen Grundriss, wenn es um die benötigten Unterlagen geht. Dabei ist ein Dokument wichtiger als alle anderen: der Energieausweis. Wir von Andre Leers Immobilien erstellen für unsere Kunden kostenlose Energieausweise im Rahmen des Immobilienverkaufs.

Der Energieausweis ist Pflicht für Verkäufer

Energieausweis

Der Gesetzgeber schreibt es Immobilienverkäufern in der Energieeinsparverordnung (EnEV) vor: Interessenten muss ein gültiger Energieausweis vorgelegt werden – entweder bei der Besichtigung, unmittelbar danach oder spätestens bei Vertragsabschluss mit dem Anwaltsnotar. Gehört Ihre Immobilie nicht zu den gesetzlich geregelten Ausnahmen für kleine Gebäude und Baudenkmäler, droht im schlimmsten Fall eine Ordnungswidrigkeit mit Bußgeldern von bis zu 15.000 Euro.

Mit uns als Immobilienmakler an Ihrer Seite müssen Sie sich um diese Strafe keine Sorgen machen: Wir erstellen für Eigentümer, die uns mit dem Verkauf ihrer Immobilie in Groß-Umstadt und Umgebung beauftragt haben, einen kostenlosen Energieausweis nach den geltenden Bestimmungen der Energieeinsparverordnung.

Wir ermitteln den richtigen Energieausweis für Ihre Immobilie

Der Gesetzgeber hat nicht nur eine Pflicht zur Erstellung und Vorlage eines Energieausweises beim Verkauf, Vermietung und Verpachtung eingeführt, sondern auch in Bezug auf die Art des Energieausweises. Es gibt zwei Arten von Energieausweisen - den Verbrauchsausweis und den Bedarfsausweis. Als Eigentümer können Sie nicht immer frei wählen, welchen Sie beantragen. Für bestimmte Bestandsimmobilien ist der Bedarfsausweis verpflichtend.

Gehören Sie zu den Eigentümern mit Wahlfreiheit, beraten wir Sie dennoch gerne umfassend zu den Unterschieden der Energieausweise. Diese haben eine unterschiedliche Aussagekraft, da die Berechnungsgrundlagen verschieden sind:

  • Beim Verbrauchsausweis dienen die Verbrauchswerte mindestens der letzten drei zusammenhängenden Jahre als Berechnungsgrundlage. Die Verbrauchswerte sind immer abhängig vom Heizverhalten der Bewohner.
  • Beim Bedarfsausweis wird anhand verschiedener Faktoren wie der Wärmedämmung und Heizanlage ein potenzieller Bedarfswert ermittelt, der das Gebäude unter normalen Temperaturbedingungen beheizt. Der Bedarfswert kann vom tatsächlichen Heizverhalten der Bewohner abweichen – nach unten und nach oben.

Ein gültiger Energieausweis ist nicht nur für die Besichtigungen und Kaufabwicklung wichtig. Bereits bei der Erstellung von Immobilienanzeigen müssen wir verschiedene Pflichtangaben erfüllen, um den gesetzlichen Bestimmungen der Energieeinsparverordnung gerecht zu werden. Teilen Sie uns daher bitte mit, wenn bereits ein gültiger Energieausweis vorliegt, damit wir die entsprechenden Pflichtangaben in die Immobilienanzeige aufnehmen können. Andernfalls könnte ebenfalls ein Bußgeld drohen. Sollten wir den Energieausweis für Sie noch erstellen müssen, hindert uns dies aber nicht an der zeitnahen Umsetzung der Vermarktung und Vermittlung.

Zufrieden verkaufen - mit Andre Leers Immobilien

Der Energieausweis mag vielleicht nur ein Stück Papier sein. Es handelt sich jedoch um ein wichtiges und komplexes Thema, das Sie als Verkäufer nicht vernachlässigen sollten. Als erfahrenes Team aus ausgebildeten Fachkräften stehen wir Ihnen bei der Erstellung und Beratung zum Energieausweis persönlich zur Seite. Wir beraten Sie stets individuell und menschlich, denn wir legen großen Wert auf eine persönliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden, deren Zufriedenheit und Wohl wir in den Fokus stellen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.